In Zeiten wie diesen…

Foto: M. Kross

„In Zeiten wie diesen…“ ist eine Choreografie von Golde Grunske für 5 Tänzer*innen und 2 Musiker (Konrad Jende, Javid Kooravand) und setzt sich mit der aktuellen Lebenssituation in der Lausitz auseinander: Wie gehe ich mt dem Thema Strukturwandel um? Löst dieses Wort Hoffnung aus oder eher Ängste? Was bedeutet in diesem Zusammenhang für mich der Begriff HEIMAT? Fühle ich mich und meine Heimat bedroht? Sehe ich Chancen der Veränderung positiv oder eher negativ?
Trailer

alle Fotos: C. Schleifenbaum

Nächste Aufführungen:


Da alle kommenden Aufführungen bis Ende Juni leider abgesagt wurden, stellen wir Euch unsere Aufführung „in Zeiten wie diesen…“ hier online zur Verfügung. Natürlich erstezt das keinen Live-Aufführung aber wir hoffen, Ihr könnt das das Anschauen trotzdem genießen!

23.4.20, (Ausschnitt), Landesbühne Radebeul (Tanzwoche DD) ABGESAGT!!!

24.4.20, 16.00 Uhr, Dresden, Alaunpark (Tanzwoche DD): ABGESAGT!!!!
.18.+19.6.20, Sibiu (Rumänien), (Sibiu Intern. Theatre Festival) abgesagt!

Alle Aufführungen:

UA 20.9.19, Forst, Marktplatz

25.9.19 Hoyerswerda, Kufa

26.9.19 Cottbus-Sachsendorf, unterm Zelt

27.9.19 Cottbus Erich-Kästner Platz (wegen schlechtem Wetter: Stadthaus)

28.9.19 Grossräschen, IBA-Studierhaus

17.10.19 Guben, Rathhaus Vorplatz

18.10.19 Lübbenau, Kulturzentrum Gleis 3

15.10.19 Luckau, Kulturkirche

15.2.20 Cottbs, Kunstmuseum Dieselkraftwerk

16.2.20 Senftenberg, Wendische Kirche

Tanz: Denise Noack, Ioannis Avakoumidis, Floris Dahlgrün, Konstaninos Spyrou, Christoph Viol

Musik: Konrad Jende, Javid Kooravand

Choreografie: Golde Grunske:

Die Veranstaltungen 2020 werden unterstützt von Möbel-Hoffmann!

Rezension Lausitzer Rundschau 12.9.2019